2FMK bei „Talk im Hangar-7“

Dreizehn Schüler/innen der 2FMK besuchten am 25. September in Begleitung ihrer Fachlehrer Günther Fuchs und Wolfgang Kurz die Liveübertragung der Servus-TV-Sendung „Talk im Hangar-7“ in Salzburg.

Bei dieser Abendveranstaltung konnten die Schülerinnen direkt miterleben, wie eine Livesendung geplant und durchgeführt wird. Dies ist eine willkommene Ergänzung zum Unterricht, da die Schüler/innen im Fachgegenstand Foto-Multimedia-Praktikum Kurzvideos erstellen werden. Vor Sendebeginn kamen wir in den Genuss einer Führung durch den Hangar-7. Herr Paudke zeigte uns die Highlights, den Regieraum und auch die Maske. Pünktlich um 21:15 Uhr begann dann die Liveübertragung. Interessiert beobachteten unsere Schüler/innen die Kameraeinstellungen, die Beleuchtung und die professionelle Moderation. Gegen 23:00 Uhr traten wir mit vielen neuen Erkenntnissen den Heimweg an.