Exkursion: Besuch des Flughafens und der UNO-City Wien

Vom 5. bis 6. Februar 2018 unternahmen Speditionslehrlinge der 2SKa eine zweitägige Exkursion nach Wien. Begleitet wurde die Klasse von Frau Sabrina Mönichweger.

Auf dem Programm stand u.a. ein Besuch des Flughafens und der UNO-City Wien. Die Lehrlinge erhielten einen guten Einblick über die Bedeutung dieser Einrichtungen – nicht nur für Österreich, sondern auch für jeden Einzelnen. (Stichwort: Menschenrechts-konvention)  

Wir freuen uns auf ein baldiges Wiedersehen im nächsten Lehrgang und wünschen bis dahin nicht nur im Lehrbetrieb eine spannende Zeit.

Die Lehrlinge der 2SKb in der UNO-City Wien.